T-Ups, oder in der Langform “Throw-Ups” sind schnell “hingeworfene” einfache Buchstaben oder Wörter. Zumeist werden die Eigennamen der Writer oder deren Crew-Namen als T-Ups an Hauswänden, Brücken, Zügen, Autobahnen oder anderen exponierten Stellen angebracht. Das T-Up zeichnet sich durch Einfachheit und oft blockartige oder bubble-artige Buchstaben aus.